Home
Philosophie
Gerätetuning
Reparatur-Service
Gebrauchte HiFi-Geräte
allerlei
Bauteile
Tipps & Infos
Kontakt / AGB
Versand/Zahlung
Links
Datenschutz

 

<Home 
Reparaturservice / HiFi-Reparaturen

Serviceumfang:

O

Kostenvoranschlag 

O

Reparatur

O

Wartung

O

Überprüfung

O

Modifikation

O

Restauration

 

 

Sie wünschen einen bestimmten Service? Bitte verwenden Sie dafür unser
PDF-Auftragsformular/Begleitschreiben
zum Downloaden.

So machen Sie Ihr Gerät sicher für den Versand:
PDF-Versandtipps
zum Downloaden.

 

CD-Player -- Tapedecks -- DAT –- Verstärker -- Plattenspieler…

Servicearbeiten und Reparaturen an CD-Playern:

Für Liebhaber alter HiFi-Geräte wird früher oder später der Zeitpunkt kommen, sich vom lieb gewonnenen Gerät zu trennen, da Ersatzteile wie z.B. Lasereinheiten nicht mehr verfügbar sind. Defekte Geräte will keiner haben und kann auch keiner gebrauchen, umso größer der Ehrgeiz solche Geräte wieder zum Leben zu erwecken. Auch dann, wenn andere Fachwerkstätten sie als nicht reparierbar deklariert haben, sollten Sie die Hoffnung nicht aufgeben, denn in vielen Fällen, kann doch noch geholfen werden.

Servicearbeiten und Reparaturen an Tapedecks:

Kein anderes HiFi-Gerät benötigt so viele mechanische und elektronische Einstellungen wie das Tapedeck. Mit den Jahren stimmen viele der eingestellten Werte nicht mehr sowohl auf der elektronischen als auch auf der mechanischen Seite. Vor allem, wenn das Gerät gebraucht erworben wurde und man die Historie nicht kennt, kann es durchaus sein, dass der Tonkopf dejustiert ist, was vorzeitigen Verschleiß zur Folge hat.  Anspruchsvolle Liebhaber sollten auf jeden Fall sichergehen und das Gerät kontrollieren lassen.

Servicearbeiten und Reparaturen an DAT-Recordern:

Der DAT-Recorder ist eine tolle Erfindung, nimmt Musik in Topqualität auf ohne Datenreduzierung. Der Bedienkomfort entspricht dem eines CD-Players. Viele Sony DAT-Recorder zeigen aber Altersschwäche durch vorzeitig alternde Bauteile. Vermutlich hat man damals nicht damit gerechnet, dass diese Geräte auch noch nach über 20 Jahren noch in Betrieb sein werden.

Servicearbeiten und Reparaturen an Verstärkern:

Hochwertige HiFi-Geräte aus den 80er- und 90er-Jahren sind ein absolutes Muss für echte High-Ender, die großen Wert auf Qualität legen. Hier gilt es, so lange wie mögliche, diese Gerät am Leben zu erhalten, denn die Hersteller haben sich aus der High-End Sparte verabschiedet und produzieren nur noch Consumer-Ware, folglich kommt also nichts neues mehr nach, was die alten HiFi-Referenzen ersetzten könnte. Von Sony Vollverstärkern weiß man, dass sie von sehr hoher Qualität sind, also für ein sehr langes Leben konstruiert wurden -- jedenfalls so lange wie man damit keine Unfug betreibt. Ansonsten haben die großen Geräte  Typischen Fehler, die sich i.d.R. reparieren lassen, manchmal auch nur mit erhöhtem Aufwand. Das Ergebnis nach so einer Überarbeitung kann sich hören lassen und stellt auch den kritischsten Hörer bzw Kunden zufrieden.

Servicearbeiten und Reparaturen an Plattenspieler:

Der gute, alte Plattendreher ist einfach nicht totzukriegen. Wundern darf einen das nicht, denn die Konstruktion ist recht einfach, und daran hat sich bis heute nichts geändert, folglich wird der technische Fortschritt ihn nicht ablösen können. Hier und da gibt es schon mal Gleichlaufprobleme (bleiben meistens unbemerkt).  


Verstärker
 

CD-Player
     

DAT Recorder
 

Tape Deck
     
     
     

Weitere Informationen und Preise können Sie per E-Mail oder telefonisch unter folgender Telefonnummer: 02302/12169 von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr aufgeben.

AR

Kontakt / Bestellen :  wollenweber-audio@t-online.de

Stand: Sonntag, 06 Oktober 2019