<Home   < zurück

 Reparaturen für Sony DAT-Recorder   

 

Sony DAT Recorder DTC57ES  Reparaturen + Instandsetzungen


 

Für folgende DAT Recorder werden Reparaturen angeboten:

  1. Sony DTC 57 / Sony DTC-57es / DTC57
  2. Sony DTC 59 / Sony DTC-59es / DTC59
  3. Sony DTC 60 / Sony DTC-60es / DTC60
  4. Sony DTC 670 / Sony DTC-670 / DTC670
  5. Sony DTC 690 / Sony DTC-690 / DTC690
  6. Sony DTC 790 / Sony DTC-790 / DTC790
  7. Sony DTC 77 /
  8. Sony ZE700 / ZE-700
  9. Sony PCM R300
  10. Sony PCM 2300
  11. Sony A6 und Sony A7 DAT Recorder
     

Also wenn ihr DAT-Recorder Schwierigkeiten macht, gilt es erst mal Ruhe zu bewahren, es gibt fast nichts, was sich an diesen Geräten  nicht reparieren ließe. Stufen Sie das Gerät nicht als wertlos ein, um es dann auf dem Müll zu schmeißen, sie könnten es später bereuen. Ein DAT-Rec. ist eine kleine Präzisionsmaschine mit viel Elektronik aber auch mit sehr viel Feinmechanik, beides wird früher oder später seinen Geist auf geben aber deswegen bitte nicht gleich weg schmeißen. Wenn man sich mit diesen Gerät gut auskennt, dann kriegt man die Dinger auch wieder zum laufen. Die Gerät haben in den meisten Fällen einen Wartungsstau, der aber wiederum zu folge hat, dass eine intensive Wartung nötig ist, deswegen nicht wundern, wenn es nicht nicht immer für´n Appel und ´nen Ei repariert werden kann.
Wenn diese Geräte aus fallen, dann kommen in Grunde genommen nur folgende Dinge in Frage: Mechanik, KTV (Kopftrommelverstärker) oder die elektrische Einstellung stimmt nicht mehr ganz, was häufig der Fall ist. -
Ich rede hier von den kleinen DAT-Recordern der unteren Preisklasse, die darüber wie z.B. ZA5 DTC-77, DTC2000 schließe ich aus und müsse gesondert behandelt werden, da deren Laufwerk  viel zuverlässiger sind.

 

Hier ein paar grobe Fehlverhalten der Recorder:

  • Wenn das Aufwickeln im Playbetrieb gestört ist
  • Das vor oder zurückspulen zu langsam oder gar nicht mehr geht
  • Der Ton verzerrt oder Aussetzer hat – (dann sollten sie nicht zu viel zeit verstreichen lassen)
  • Oder das Gerät andere Symptome hat, die auf eine Fehlfunktion des Laufwerks schließen lassen.

Was nicht mehr reparierbar ist:

  •  Eine beschädigte Kopftrommel ist ein Totalschaden, der nicht mehr repariert werden kann.
     

Was Sie niemals machen sollten:

  1. Niemals die Werkseinstellung des Laufwerks verändern!

  2. Versuchen sie niemals das Gerät selbst zu reparieren oder die Einstellungen am Laufwerk zu verändern.

  3. Bauen Sie niemals das Laufwerk aus, da dadurch die empfindliche Elektronik des HF-Verstärkers (Kopftrommelverstärker) durch ESD beschädigt wird. Das führt zwar nicht zu einen Defekt, es minder aber die Klangqualität des Geräts erheblich.
     

Reparatur am HF-Verstärker (Kopftrommelverstärker):

(Stand: 01.05.2019)

Reparaturen am KTV (Kopftrommelverstärker) sind nicht ganz ohne, da es sich hier um eine winzige Platine handelt, die mit vielen SMD-Elkos bestückt ist. Diese kleine Platine ist mitentscheidend für den Klang. Alle Arbeiten, die an der Platine durchgeführt werden, wirken sich nach der Reparatur auf den Klang aus. Arbeiten an so einer kleinen Platine mit einer so hohen Dichte an Bauteilen stellen immer eine Stressbelastung für die  Bauteile dar sowohl für die Passiven wie auch für die Aktiven (Halbleiter) Bauteile.
Ein Problem sind elektrostatischen Ladungen bzw. Entladungen, die immer wieder gerne ignoriert werden aber sich fatal auswirken können wodurch die Klangqualität gemindert wird ( verwaschener, weicher Ton). Deswegen sollten solche Arbeiten nur an potentialarmen Werktischen mit ESD-Werkzeug durchgeführt werden. Alles andere würde die Qualität des KTV mindern.
Ein weiteres Problem ist die Thermische Belastung. In der Regel werden die Bauteile bei Reparaturen aus- und eingelötet ohne eine Vorerwärmung. Da SMD-Bauteile besonders klein sind, haben sie kaum eine Möglichkeit, die ihnen schlagartig zugeführte Wärme abzuleiten, was zwangsläufig zu einen Thermoschock führt im schlimmsten Fall wird das Bauteil sogar zerstört. Deswegen sollten solche Lötarbeiten nur mit Vorerwärmung durchgeführt werden und die Löttemperatur sollte niedrig wie möglich gehalten werden. Das verarbeiten von PB-haltigen SMD-Elkos sollte tunlichst vermieden werden, da diese Dinger beim auflöten beschädigt werden, sie zu temperaturempfindlich, dass man sie von Hand einlöten könnte.

Und weil es so schwierig ist, die winzig kleinen SMD-Elkos unbeschädigt auf die Platine zu löten, greifen viele Servicewerkstätten der Einfachheit halber zu den radialen Elkos mit Drahtanschlüssen mit der Folge, dass die Schirmung teilweise entfernt werden muss, da die bedrahteten Elkos viel  Platz benötigen.

 

 

Preis a. A.

Sie wünschen einen bestimmten Service? Bitte verwenden Sie dafür unser
PDF-Auftragsformular/Begleitschreiben zum Downloaden.

So machen Sie Ihr Gerät sicher für den Versand:
PDF-Versandtipps zum Downloaden.

AR

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unter folgender Telefonnummer: 02302/12169 können Sie mich von 9:30 bis 17:00 Uhr erreichen. Sie können aber auch Ihre Anfragen per E-Mail an mich richten.

nach oben

Kontakt / Bestellen :  wollenweber-audio@t-online.de

Stand: Sonntag, 06 Oktober 2019